Wanderung Mareiter Stein – Wurzer Alm

Gassenhof, am 01. November 2015

Liebe Gäste,  über das Ridauntal lacht die Sonne und wir haben strahlend blauen Himmel – das ist Balsam für unsere Seele. IMG_2592

Heute geht es zusammen mit Manni auf die Wurzer Alm und anschließend auf den Mareiter Stein.

Die Äußere Wurzeralm ist eine bewirtschaftete Alm im Rindnauntal. Sie liegt am Fuße des Mareiter Steins und kann von Gasse in 1 ½ Stunden erreicht werden. Der Anstieg erfolgt zum Großteil über kurzweilige und teilweise steile Waldpfade. Auf der kleinen Hütte warten auf den hungrigen Wanderer almtypische Brotzeiten und kleine Gerichte wie die Speckknödelsuppe. Von der Almterrasse hat man einen wunderbaren Blick über das Ridnauntal vorbei an der Telfer Weißen über den Rosskopf  und das Eisacktal zu den Zillertaler Alpen. Der Aufstieg zum Mareiter Stein dauert von der Äußeren Wurzeralm etwa 1 ¼ Stunden. Die im Sommer ebenfalls bewirtschaftete Innere Wurzeralm erreicht man von der Hütte innerhalb einer guten halben Stunde. Die Äußere Wurzeralm hat von Juni bis Oktober geöffnet. Eine Übernachtung ist auf der Alm nicht möglich.

 

Dieser Beitrag wurde unter Hotel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Kontakt